[ Witzearchiv ]
Witzearchiv

Nationenwitze

(106 Witze in dieser Kategorie)

Seite 10 von 22 Seiten

<< Anfang < Vorherige 7 8 9 10 11 12 13 Nächste > Ende >>



Rubrik: Nationenwitze

Sitzt ein Araber im Flugzeug. ...

Sitzt ein Araber im Flugzeug. Kommt die Stewardess zu ihm und bietet ihm einen Drink an. Darauf der Araber: "Nein, danke! Ich muss nachher noch fliegen!"


1 Sterne


(0 = sehr schlecht, 10 = sehr gut)


Rubrik: Nationenwitze

Der Sohn eines arabischen ...

Der Sohn eines arabischen Scheichs studiert in Tschechien.
Nach einem Monat schreibt er nach Hause:
"Böhmen ist wunderschön, die Menschen sehr angenehm und es gefällt mir
hier ausgesprochen gut.
Nur ab und zu schäme ich mich, wenn ich zur Schule mit meinem
vergoldeten Mercedes fahre und einer meiner Professoren gerade aus der
Strassenbahn aussteigt."
Nach ein paar Tagen folgt ein Scheck über 1 Mio. Dollar und eine kurze
Nachricht von den Eltern:
"Mach uns keine Schande, kauf Dir auch eine Strassenbahn!"


5 Sterne


(0 = sehr schlecht, 10 = sehr gut)


Rubrik: Nationenwitze

Drei Schiffbrüchige, ein ...

Drei Schiffbrüchige, ein Franzose, ein Holländer und ein Deutscher, schwimmen zu einer einsamen Insel, werden von Eingeborenen aus dem Wasser gefischt und zum Häuptling gebracht.

Der schaut sie an und sagt mit strenger Stimme: "Wenn ihr hierbleiben wollt, müßt ihr in den Wald gehen und jeder mit zwei Früchten zurückkommen..."

Ohne lange nachzudenken, stürmen die drei los.

Als erstes kommt der Franzose zurück, der eine Weintraube und eine Erdbeere in der Hand trägt. Er bringt sie dem Häuptling, welcher spricht: "Nun stecke dir beide Früchte in deinen Arsch, doch wenn du lachst, bist du des Todes!"

Der Franzose fängt mit der Weintraube an, muß aber ganz fürchterlich kichern. Mit einem fürchterlichen Schlag seines Holzzepters schlägt ihm der Häuptling daraufhin den Schädel ein. Kaum sind die sterblichen Überreste beiseite geräumt, trifft auch schon der Deutsche ein, nichtsahnend und stolz einen Apfel und eine Birne in der Hand tragend.

Und wieder spricht der Häuptling: "Stecke dir diese Früchte in deinen Arsch, doch wenn du lachst, bist du des Todes!"

Der Deutsche tut, wie ihm geheißen. Doch ganz plötzlich, als der Apfel schon tief in seinem Hintern steckt und hart an der Versenkung der Birne gearbeitet wird, bekommt er einen Lachanfall, daß ihm die Tränen in die Augen schießen. Wutentbrannt schlägt ihm der Häuptling den Schädel ab.

Vor dem Himmelstor trifft der Deutsche den Franzosen:
"Was war los, mußtest du auch lachen?"

"Ja leider. Die Weintraube hat tierisch gekitzelt, und ich konnte mich nicht beherrschen. Und du, was war mit dir?"

"Der Apfel war kein Problem, aber dann sah ich den Holländer mit einer Melone und einer Ananas in der Hand."


5 Sterne


(0 = sehr schlecht, 10 = sehr gut)


Rubrik: Nationenwitze

Ein Franzose, ein Italiener ...

Ein Franzose, ein Italiener und ein Deutscher werden in einem arabischen Land beim Alkohol-Trinken erwischt. Daraufhin werden sie zu je 50 Peitschenhieben verurteilt. Da sie Ausländer sind, haben sie aber je einen Wunsch frei. Der Franzose: "Bindet mir ein Kissen auf den Rücken". Das Kissen hält etwa 15 Schläge aus, dann ist es kaputt. Der Italiener hat´s gesehen und sagt "bindet mir zwei Kissen auf den Rücken". Die halten aber auch nur 30 Schläge aus. Der Deutsche darf, da Deutschland eine so schöne WM organisiert hat, zwei Wünsche äußern: "Ich will 100 Peitschenhiebe!" Alle wundern sich, aber - es ist sein Wille. Und der zweite Wunsch? "Bindet mir den Italiener auf den Rücken".


4 Sterne


(0 = sehr schlecht, 10 = sehr gut)


Rubrik: Nationenwitze

Thomas Doll entdeckt in ...

Thomas Doll entdeckt in Bagdad einen 17-jährigen irakischen "Fußballgott" und kann den jungen Mann überreden, mit nach Deutschland zu kommen. Der neue Spieler übertrifft alle Erwartungen und erzielt in seinem ersten Bundesligaspiel gegen Schalke das 4:3-Siegtor in der Nachspielzeit für den BVB. Überglücklich ruft er seine Mutter an: "Was für ein herrlicher Tag, ich habe einTor geschossen! Alle lieben mich!"

"Wunderbar dass es Dir so gut geht", antwortet die Mutter sarkastisch, "lass Dir erzählen, wie unser Tag aussah: "Dein Vater wurde auf offener Straße erschossen, Deine Schwester und ich wurden vergewaltigt, und Dein kleiner Bruder ist jetzt Mitglied einer Straßengang und cracksüchtig."

"Wie entsetzlich, wie furchtbar" jammert der Fußballer, "wie furchtbar, das tut mir so leid..."

"Es tut Dir leid?!?", fährt die Mutter aufgebracht dazwischen. "Es ist doch Deine Schuld, dass wir jetzt in Dortmund wohnen!"


4 Sterne


(0 = sehr schlecht, 10 = sehr gut)

[ Kategorie Menü ]
[ weiteres Menü ]
[ Witz eintragen ]
Witz eintragen Du kennst einen guten Witz!
UND er ist nicht in dieser Datenbank!

Das muss sich ändern!

BITTE lass uns auch mitlachen und trage deinen Witz in unsere Datenbank ein.
[ Top Member ]
[ Toplisten ]
Fun Topliste

[ Entschuldigung ]
Sorry!

Wenn du dich bei dem einen oder anderen Witz beleidigt fühlst, dann denke daran das man jeden Witz auch anders erzählen kann.

Zum Beispiel schaut ein Witz ganz anders aus, wenn man ihn statt mit einer blonden Frau mit einen Polizisten erzählt.

Es sind eben NUR Witze und KEINE Tatsachen und sollen somit NUR ZUM LACHEN ANREGEN!