[ Witzearchiv ]
Witzearchiv

Nationenwitze

(106 Witze in dieser Kategorie)

Seite 11 von 22 Seiten

<< Anfang < Vorherige 8 9 10 11 12 13 14 Nächste > Ende >>



Rubrik: Nationenwitze

Drei Vampire treffen sich in ...

Drei Vampire treffen sich in einer Bar. Einer kommt aus Deutschland, einer aus Russland und einer aus England.

Der Deutsche bestellt sich ein Bier mit `nem Schuss Blut und der Russe einen Wodka mit `nem Schuss Blut. Beide bekommen was sie haben wollen. Dann bestellt sich der Engländer heißes Wasser.

Die beiden anderen gucken sich ganz erstaunt an und fragen ihn warum er kein Blut trinkt. Er holt ein gebrauchtes Tampon aus der Tasche und sagt: "Its teatime!


1 Sterne


(0 = sehr schlecht, 10 = sehr gut)


Rubrik: Nationenwitze, Autor: mfG HJL

Vor Jahren trug es sich zu, ...

Vor Jahren trug es sich zu, das sich ein Ami, ein Russe und ein Ostdeutscher haben einfrieren lassen.
Nach 100 Jahren wurden sie aufgetaut und erwachten in einer fernen Zukunft....
Alle drei schlugen die örtliche Zeitung auf, lasen, fielen um, und waren tot, und zwar nun endgültig.
Was war passiert?
Der Ami schlug die NEW YORK TIMES auf und mußte lesen: "General Motors Sieger im sozialistischen Wettbewerb..."
Der Russe schlug die PRAWDA auf und nahm zur Kenntnis: "Schwerste Grenzzwischenfälle an der polnisch-chinesischen Grenze..."
Der Ostdeutsche schlägt das NEUE DEUTSCHLAND auf und mußte lesen: "Wir gratulieren unserem Staatsratsvorsitzenden und Generalsekretär der sozialistischen Einheitspartei Deutschlands, Genossen Erich Honecker, zum 175. Geburtstag und wünschen Ihm weiterhin alles, alles Gute.!"


kein Stern


(0 = sehr schlecht, 10 = sehr gut)


Rubrik: Nationenwitze

Ein Mann will in einer Bank ...

Ein Mann will in einer Bank in Zürich Geld anlegen. "Wieviel wollen sie denn einzahlen?", fragt der Kassierer. Flüstert der Mann: "Drei Millionen." "Sie können ruhig lauter sprechen", sagt der Bankangestellte, "in der Schweiz ist Armut keine Schande..."


1 Sterne


(0 = sehr schlecht, 10 = sehr gut)


Rubrik: Nationenwitze, Autor: BeeJay

Fünf Deutsche in einem ...

Fünf Deutsche in einem Audi Quattro erreichen die italienische Grenze.

Der italienische Zollbeamte stoppt sie und sagt:

Esse isse illegal zu fahrene in eine Audi Quattro mitte fünf Perssonne!

Was meinen Sie damit, es ist illegal?, fragt der deutsche Fahrer.

Quattro heisste Vier, antwortet der italienische Zollbeamte.

Quattro ist nur der Name des Autos, sagt der Deutsche ungläubig, sehen Sie in die Papiere: Dieses Fahrzeug kann fünf Personen transportieren.

Dasse könne Sie ihre Grossemuter erssälle! antwortet der Zollbeamte.

Quattro heisse Vier.

Sie habben fünnfe Perssonne in die Auto unte brechen sommit die Gessese!

Der Fahrer antwortet aufgebracht: Sie Idiot!

Holen Sie sofort Ihren Vorgesetzten, ich möchte mit jemanden reden, der kompetent ist!

Dasse tutte mir leitt, antwortet der Italiener,
er kanne nickte kommen.

Er isse noch beschefftigt mitte ssswei Perssonne in einne Fiat Uno!


1 Sterne


(0 = sehr schlecht, 10 = sehr gut)


Rubrik: Nationenwitze, Autor: rebel

Die Österreicher ...

Die Österreicher entwickelten den dünnsten Draht der Welt. Als dieser fertig war wollten sie wissen welchen Durchmesser er hat. Der Draht ist aber so Dünn, das sie ihn nicht messen können.
Sagt der eine Österreicher: "Schicken wir ihn eben nach Deutschland. Die sind hoch technolisiert. Die können ihn vielleicht messen."
Sagt der andere: "Nein, die Blöße geben wir uns nicht. Schicken wir ihn erst mal nach Amerika. Die sind auch hoch entwickelt."
Also packen sie den Draht in eine Kiste und legen einen Zettel bei, ob sie den Durchmesser messen können. Nach 2 Wochen kommt die Kiste wieder.
Der Kiste liegt ein Antwortzettel bei. "Leider können wir diesen Draht nicht messen. Zu dünn."
Darauf sagt der eine Österreicher wieder: "Müssen wir ihn doch nach Deutschland schicken."
Sagt der andere: "Nein, wir schicken ihn nach China. Dort werden doch auch Mikrochips hergestellt. Die können ihn bestimmt messen."
Gesagt getan. Sie legen wieder einen Zettel bei, ob sie den Draht messen können. Es dauert wieder ca. 2 Wochen, dann kam die Kiste wieder.
Auf der Antwort steht: "Leider können wir diesen Draht nicht messen. Er muss zu Dünn sein."
Sagt der eine Österreicher: "Jetzt bleibt uns nur noch Deutschland."
Sagt der andere: "Hmm. Na gut. Schicken wir ihn nach Deutschland."
Also den Draht wieder ihn eine Kiste und nach Deutschland geschickt. Aus lauter Frust haben sie vergessen einen Zettel beizulegen, was sie eigentlich wollen.
Es dauert 2 Wochen, 3 Wochen, 4 Wochen, keine Kiste. Nach 6 Wochen kommt die Kiste wieder.
Es liegt ein Zettel bei:
"Also wir wussten ja nicht, was wir mit diesen Draht machen sollten. Also haben wir mal ein Gewinde drauf geschnitten und ein Loch durchgebohrt. Wir hoffen das ist in eurem Interesse."


5 Sterne


(0 = sehr schlecht, 10 = sehr gut)

[ Kategorie Menü ]
[ weiteres Menü ]
[ Witz eintragen ]
Witz eintragen Du kennst einen guten Witz!
UND er ist nicht in dieser Datenbank!

Das muss sich ändern!

BITTE lass uns auch mitlachen und trage deinen Witz in unsere Datenbank ein.
[ Top Member ]
[ Toplisten ]
Fun Topliste

[ Entschuldigung ]
Sorry!

Wenn du dich bei dem einen oder anderen Witz beleidigt fühlst, dann denke daran das man jeden Witz auch anders erzählen kann.

Zum Beispiel schaut ein Witz ganz anders aus, wenn man ihn statt mit einer blonden Frau mit einen Polizisten erzählt.

Es sind eben NUR Witze und KEINE Tatsachen und sollen somit NUR ZUM LACHEN ANREGEN!