[ Witzearchiv ]
Witzearchiv

Religionwitze

(35 Witze in dieser Kategorie)

Seite 7 von 7 Seiten

<< Anfang < Vorherige 4 5 6 7 Nächste > Ende >>



Rubrik: Religionwitze, Autor: rebel

Kommt ein Unterhändler ...

Kommt ein Unterhändler von Coca-Cola in den Vatikan und bietet 100.000$ wenn das "Vater unser" geändert wird, dass es heißt: "Unsere tägliche Coke gib uns heute".
Der Sekretär lehnt kategorisch ab.
Auch bei 200.000 $ und 1.000.000 $ hat der Vertreter keinen Erfolg.
Er telefoniert mit seiner Firma und bietet schließlich 10 Millionen..
Der Sekretär zögert, greift dann zum Haustelephon und ruft den Papst an: "Chef, wie lange läuft der Vertrag mit der Bäckerinnung noch?"


5 Sterne


(0 = sehr schlecht, 10 = sehr gut)


Rubrik: Religionwitze, Autor: rebel

Jesus und Gott spielen ...

Jesus und Gott spielen Golf.
Jesus legt sich den Golfball hin, schiesst - und wie nicht anders zu erwarten, geht der Ball gleich beim ersten Treffer ins Loch.
Danach kommt Gott, legt sich den Golfball hin, schiesst...und der Ball fliegt irgendwo voll ins Gebüsch.
Es vergehen keine 2 Sekunden als eine kleine Maus zum Golfball hingerannt kommt und den Golfball auffrisst.
Die Maus will wegrennen, als plötzlich eine Katze auftaucht, die die Maus auffrißt.
Die Katze will wegrennen, als am Himmel ein großer Greifvogel erscheint der im Sturzflug auf die Katze zufliegt und diese schnappt und wegfliegt.
Der Vogel will wegfliegen, als aus heiterem Himmel ein Blitz erscheint, der den Vogel, die Katze und die Maus verbrennt.
Was übrigbleibt ist der kleine Golfball der runterfällt und genau im Loch landet.
Daraufhin Jesus zu Gott: "Na wat is jetzt, tuma golf spieln oder blödln?!"


4 Sterne


(0 = sehr schlecht, 10 = sehr gut)


Rubrik: Religionwitze, Autor: Hans

Ein evangelischer Pastor ist ...

Ein evangelischer Pastor ist zu Gast bei seinem katholischen Amtsbruder. Er führt den Pastor durch seine Kirche und zeigt und erklärt ihm die ganzen schönen Sachen. Plötzlich klingelt das Handy des katholischen Pfarrers. Der Pfarrer muss sofort weg, um die Sterbesakramente zu erteilen. Er bittet daher den evangelischen Pastor, für ihn die gleich stattfindende Beichte abzunehmen. Nach kurzem Disput willigt der Pastor ein, der allerdings keine Ahnung von der Beichte hat, und so gibt der Pfarrer ihm ein Buch mit der Auflistung der Sünden und der entsprechenden Sühneleistungen. Der Pastor setzt sich also in den Beichstuhl und der erste Sünder kommt. Sünder: "Herr Pfarrer, ich habe gelogen!" Pastor schlägt in dem Buch nach und findet: Lügen = ein Rosenkranz, und teilt das dem Sünder mit. Der nächste Sünder kommt:"Herr Pfarrer ich habe gestohlen!" Der Pastor blättert wieder in dem Buch und findet: Stehlen = zwei Ave Maria und drei Rosenkränze und sagt das dem Sünder. Dann kommt der nächste Sünder: "Herr Pfarrer, ich hatte Oralverkehr!" Der Pastor blättert in dem Buch und sucht und sucht; findet aber keine Büßeleistungen für Oralverkehr. In dem Moment läuft gerade ein Meßdiener am Beichtstuhl vorbei. Der Pastor ruft ihn zu sich und fragt: "Sag mal, Junge, was gibts denn hier bei euch für Oralverkehr?" "Och", sagt der Meßdiener, "Meistens 'n Snickers und manchmal auch 5 Euro!"


5 Sterne


(0 = sehr schlecht, 10 = sehr gut)


Rubrik: Religionwitze

Fritz und Franz haben ...

Fritz und Franz haben Nüsse geklaut.
Um nicht entdeckt zu werden, schleichen sie in die gerade offen stehende Leichenhalle, um sie zu teilen. Vor der Tür verlieren sie noch zwei ihrer Nüsse.
"Eine für Dich, eine für mich; eine für Dich, eine für mich", murmeln sie.
Der Küster kommt vorbei und hört den Sermon. Ihm sträuben sich die Haare. Er läuft zum Pfarrer: "Herr Pfarrer, in der Leichenhalle spukt es. Da handelt Gott mit dem Teufel die Seelen aus!"
Der Pfarrer schüttelt nur den Kopf und geht mit dem Küster leise zur Leichenhalle.
"Eine für Dich, eine für mich; eine für Dich, eine für mich. So, das sind jetzt alle. Nun holen wir uns noch die beiden vor der Tür!"


4 Sterne


(0 = sehr schlecht, 10 = sehr gut)


Rubrik: Religionwitze, Autor: Peter T

Papst

Der Papst ...

Papst

Der Papst stirbt und kommt an die Himmelstür. Petrus begrüßt ihn und
Fragt nach seinem Namen. "Ich bin der Papst!" "Papst, Papst", murmelt Petrus.
"Tut mir leid, ich habe niemanden mit diesem Namen in meinem Buch."
"Aber... ich bin der Stellvertreter Gottes auf Erden!" "Gott hat einen
Stellvertreter auf Erden?", sagt Petrus verblüfft. "Komisch, hat er mir gar
nichts von gesagt..." Der Papst läuft krebsrot an. "Ich bin das Oberhaupt
der Katholischen Kirche!" "Katholische Kirche... nie gehört", sagt Petrus.
"Aber warte mal nen Moment, ich frag den Chef." Er geht nach hinten in den
Himmel und sagt zu Gott: "Du, da ist einer, der sagt, er sei dein
Stellvertreter auf Erden. Er heißt Papst. Sagt dir das was?" "Nee", sagt
Gott. "Kenn ich nicht. Weiß ich nichts von. Aber warte mal, ich frag Jesus.
Jeeesus!" Jesus kommt angerannt. "Ja, Vater, was gibts?" Gott und Petrus
erklären ihm die Situation. "Moment", sagt Jesus, "ich guck mir den mal an.
Bin gleich zurück." Zehn Minuten später ist er wieder da, Tränen lachend.
"Ich fass es nicht", japst er. "Erinnert ihr euch an den kleinen
Fischerverein, den ich vor 2000 Jahren gegründet habe? Den gibt's immer
noch!"


7 Sterne


(0 = sehr schlecht, 10 = sehr gut)

[ Kategorie Menü ]
[ weiteres Menü ]
[ Witz eintragen ]
Witz eintragen Du kennst einen guten Witz!
UND er ist nicht in dieser Datenbank!

Das muss sich ändern!

BITTE lass uns auch mitlachen und trage deinen Witz in unsere Datenbank ein.
[ Top Member ]
[ Toplisten ]
Fun Topliste

[ Entschuldigung ]
Sorry!

Wenn du dich bei dem einen oder anderen Witz beleidigt fühlst, dann denke daran das man jeden Witz auch anders erzählen kann.

Zum Beispiel schaut ein Witz ganz anders aus, wenn man ihn statt mit einer blonden Frau mit einen Polizisten erzählt.

Es sind eben NUR Witze und KEINE Tatsachen und sollen somit NUR ZUM LACHEN ANREGEN!