[ Witzearchiv ]
Witzearchiv

über 18 Witze

(269 Witze in dieser Kategorie)

Seite 45 von 54 Seiten

<< Anfang < Vorherige 42 43 44 45 46 47 48 Nächste > Ende >>



Rubrik: über 18 Witze

Drei Studenten unterhalten ...

Drei Studenten unterhalten sich darüber, wer den Menschlichen Körper entworfen
hat.
Der erste sagt:
"Das muß ein Maschienbauer gewesen sein - denkt doch an die ganzen Gelenke!"
Der zweite sagt:
"Nein! Das muß ein Elektroinstallateur gewesen sein. Denk doch nur an das
komplette Gehirn und die ganzen Nerven."
Der dritte meint:
"Nein, nein! Das kann nur ein Architekt gewesen sein.
Wer ist denn sonst schon so blöd und legt das Abwassersystem mitten in den
Vergnügungspark..."


4 Sterne


(0 = sehr schlecht, 10 = sehr gut)


Rubrik: über 18 Witze

Biologieuntericht: Professor ...

Biologieuntericht: Professor erläutert die Zusammensetzung von Samenflüssigkeit.
Studentin: "Wenn da so viel Zucker drin ist, warum schmeckt denn das dann immer so bitter?"
Rest der Studenten brüllt vor Lachen, Studentin wird rot und röter
Prof: "Weil die Rezeptoren für Süss an der Zungenspitze liegen und nicht hinten im Rachen..."


6 Sterne


(0 = sehr schlecht, 10 = sehr gut)


Rubrik: über 18 Witze

Einem jungen Mädchen ...

Einem jungen Mädchen geht in der Prärie das Benzin aus.
Ein Indianer nimmt sie hinten auf seinem Pferd mit.
Alle paar Minuten stößt der Reiter einen wilden Schrei aus.
Schließlich setzt er das Mädchen an einer Tankstelle ab und
entfernt sich mit einem letzten "Juhuuuu". "Was haben Sie
denn gemacht?", fragt sie der Tankwart.
"Nichts", antwortet das Mädchen,
"Ich habe hinter ihm gesessen und mich am Sattelhorn festgehalten."
"Mein liebes Kind, Indianer reiten ohne Sattel..."


5 Sterne


(0 = sehr schlecht, 10 = sehr gut)


Rubrik: über 18 Witze

Warum man seinen Hund nicht ...

Warum man seinen Hund nicht Sex nennen sollte:

Jeder der einen Hund hat, nennt ihn Bello oder Hasso. Um einen
nicht so alltäglichen Namen für meinen Hund zu haben,
habe ich ihn damals "Sex" genannt - es war ein Fehler,
wie sich später herausstellen sollte.
Als ich auf die Gemeinde ging, um ihn nach dem Umzug
bei der Hundesteuer anzumelden, sagte ich dem Beamten,
dass ich meine Steuern für Sex bezahlen wollte. Er meinte,
dafür gäbe es noch keine Steuer. "Aber es ist für einen
Hund" antwortete ich. Er meinte nur, Beischlaf mit Tieren
sei zwar verboten, aber eine Steuer gäbe es trotzdem nicht.
"Sie verstehen mich nicht", sagte ich. "Ich habe Sex,
seit ich 9 Jahre alt bin." Dann warf er mich raus.
Als ich geheiratet habe und in die Flitterwochen gefahren
bin, habe ich meinen Hund mitgenommen. Da ich nicht wollte,
dass uns der Hund nachts stört, sagte ich dem Mann am
Hotelempfang, dass ich ein extra Zimmer für Sex bräuchte.
Er meinte nur, dass jedes Zimmer des Hotels für Sex wäre.
"Sie verstehen mich nicht", versuchte ich zu erklären.
"Sex hält mich die ganze Nacht wach!". Aber er meinte nur "mich auch".
Eines Tages ging ich mit Sex zu einer Hundeausstellung.
Jemand fragte mich, was ich hier wollte, und ich sagte ihm,
dass ich vorhatte, Sex in der Ausstellung zu haben. Darauf
meinte er, ich solle vielleicht meine eigenen Eintrittskarten
drucken und verkaufen. Als ich ihn fragte, ob die Ausstellung
im Fernsehen übertragen würde, nannte er mich pervers.
Einmal war Sex krank und ich musste ihn beim Tierarzt lassen.
Am nächsten Tag wollte ich ihn abholen. "Ich komme wegen
meinem Hund" sagte ich. "Welcher ist es denn?" fragte mich
die Frau beim Tierarzt, während sie in der Kartei blätterte.
"Hasso oder Bello?" - "Wie wär's mit Sex?" fragte ich und
bekam eine Runterhauen. Am gleichen Tag ist mir der Hund
auch noch abgehauen und ich musste im Tierheim nach ihm suchen.
Dort fragte mich jemand, was ich wollte. Als ich ihm sagte, dass
ich Sex suche, meinte er, hier wäre nicht der richtige Ort,
danach zu suchen. Ich suchte noch die ganze Nacht nach ihm.
Um 4 Uhr morgens fragte mich ein Polizist, was ich mitten in
der Nacht auf der Straße suche. Ich sagte ihm, dass ich Sex suche.
Er sperrte mich ein.
Bei meiner Scheidung wurden meine Frau und ich vor Gericht geladen,
um unsere Habseligkeiten aufzuteilen. Natürlich wollte ich meinen
Hund keinesfalls an sie abtreten. "Euer Ehren, ich hatte Sex schon,
bevor ich verheiratet war!" sagte ich dem Richter. "Na und?
Ich auch!" antwortete er nur. "Aber meine Frau will mir Sex
wegnehmen!" beschwerte ich mich. Er meinte nur: "Das ist das,
was bei allen Scheidungen passiert."


3 Sterne


(0 = sehr schlecht, 10 = sehr gut)


Rubrik: über 18 Witze

In einem Kloster geschah ...

In einem Kloster geschah folgendes:
Die Obernonne kommt in den Gemeinschaftsraum, wo alle anderen hundert Nonnen
schon versammelt sind.
"Liebe Schwestern, ich muss euch etwas fürchterliches mitteilen. In dem Wald,
der rings um unser Kloster steht wurde ein toter Mann gefunden!"
99 Nonnen: "Ohhhh" ; 1 Nonne: "Hi hi hi hi"
"Der Mann war vollkommen nackt"
99 Nonnen: "Ohhhh ; 1 Nonne: "Hi hi hi hi"
"Der Mann hatte ein Kondom über seinem Penis"
99 Nonnen: "Ohhhh" ; 1 Nonne: "Hi hi hi hi"
"Das Kondom hatte ein LOCH!"
1 Nonne: "Ohhhh" ; 99 Nonnen: "Hi hi hi hi!"


7 Sterne


(0 = sehr schlecht, 10 = sehr gut)

[ Kategorie Menü ]
[ weiteres Menü ]
[ Witz eintragen ]
Witz eintragen Du kennst einen guten Witz!
UND er ist nicht in dieser Datenbank!

Das muss sich ändern!

BITTE lass uns auch mitlachen und trage deinen Witz in unsere Datenbank ein.
[ Top Member ]
[ Toplisten ]
Fun Topliste

[ Entschuldigung ]
Sorry!

Wenn du dich bei dem einen oder anderen Witz beleidigt fühlst, dann denke daran das man jeden Witz auch anders erzählen kann.

Zum Beispiel schaut ein Witz ganz anders aus, wenn man ihn statt mit einer blonden Frau mit einen Polizisten erzählt.

Es sind eben NUR Witze und KEINE Tatsachen und sollen somit NUR ZUM LACHEN ANREGEN!